PAS

Begriffsdefinition PAS

PAS ist die Abkürzung für Public Availabe Specification steht anstelle einer DIN-Norm.

 

Das bedeutet soviel wie: geregeltes, durch den NAR (=gemeinsames Gremium von DRG und DIN) kontrolliertes und verantwortetes, nicht öffentliches Erstellungsverfahren: konsensuale Expertenmeinung.

 

Folgende Begriffe unter Datenschutz Lexikon nachschlagen:

AES, BCM, CCMP, Computerwurm, DataDepot, DataKurier, Datenerhebung, Digital Signatur, ECC, EDV, Elektronische Signatur, Exploit, FES, Firewall, Gefahrenmeldeanlage, GMA, IDEA, Intrusionschutz, IT, ITIL, ITSCM, KRC, Listenprivileg, PAS, Personalaktenführung, Public Key, Robinsonliste, Sicherheit, Sicherheitsberatung, Sniffing, SSL, Spyware, UDO, TKIP, WEP, WPA, XSS, Zombie

 

Sie haben noch Fragen?

Wir beraten Sie gerne. Kostenlose Servicerufnummer Mo-Fr 08:00 bis 17:00 Uhr

+49-(0)800-2743282