ECC

Begriffsdefinition ECC

ECC ist die Abkürzung für Elliptic Curve Cryptography.

 

ECC ist die Bezeichnung für eine Klasse von Verfahren, welche eine Alternative zu dem am weitesten verbreiteten Public Key Verfahren, dem RSA-Algorithmus, darstellen.

 

Besonderes Merkmal des ECC-Verfahrens ist, dass die notwendigen Berechnungen nicht direkt mit Zahlen, sondern mit anderen Objekten, den Punkten auf so genannten Elliptischen Kurven durchgeführt wird.

 

Folgende Begriffe unter Datenschutz Lexikon nachschlagen:

AES, BCM, CCMP, Computerwurm, DataDepot, DataKurier, Datenerhebung, Digital Signatur, ECC, EDV, Elektronische Signatur, Exploit, FES, Firewall, Gefahrenmeldeanlage, GMA, IDEA, Intrusionschutz, IT, ITIL, ITSCM, KRC, Listenprivileg, PAS, Personalaktenführung, Public Key, Robinsonliste, Sicherheit, Sicherheitsberatung, Sniffing, SSL, Spyware, UDO, TKIP, WEP, WPA, XSS, Zombie

 

Sie haben noch Fragen?

Wir beraten Sie gerne. Kostenlose Servicerufnummer Mo-Fr 08:00 bis 17:00 Uhr

+49-(0)800-2743282